Fiat Automatikgetriebe – Reparatur & Instandsetzung

fiat automatikgetriebe reparatur

Besser gleich in die Automatik-Fachwerkstatt

Sie fahren ein Auto der Marke Fiat und das Automatikgetriebe bereitet Ihnen Probleme? Möglicherweise treten Vibrationen und Geräusche während der Fahrt auf, meist in einem bestimmten Geschwindigkeitsbereich. Oder aber es sind immer wieder harte Gangwechsel zu spüren. Vielleicht fährt Ihr Fiat aber auch nur noch träge oder überhaupt nicht mehr richtig an. 

Dies sind nur einige von vielen möglichen Symptome, mit denen unser Reparatur-Team Tag für Tag bei an Automatikgetrieben in Fiat-Modellen zu tun hat, wie etwa dem 62TE-Getriebe im Fiat Freemont oder aber der Fiat Croma mit TF80-Getriebe, welches unter anderem auch im Alfa 159 verbaut ist. Weil wir seit vielen Jahren auf Automatikgetriebe spezialisiert sind, haben wir so die typischen Schwachpunkte der verschiedenen Getriebetypen in Fiat-Automobilen kennengelernt – und das erlaubt uns, die Fehler schnell zu identifizieren und die Reparatur kostengünstig für Sie durchzuführen.

Fiat-Automatikgetriebe – Know-how bis ins Detail

Die Ursachen für Defekte und Probleme, die wir dabei ausfindig machen, sind vielfältig. Ein Beispiel: Wenn Ihr Fahrzeug vorwärts nur noch in einem Gang fährt und Ihre Getriebekontrolleuchte aufleuchtet, bekommen wir beim Auslesen des Fehlerspeichers in der Regel die Fehlermeldung "Compounder Verhältnis unplausibel" angezeigt. 

Es gibt auch Fälle, in denen es bereits reicht, Ersatz- und Verschleißteile wie Dichtungen oder Gleitlagerbuchsen auszutauschen, damit das Automatikgetriebe wieder problemlos läuft. Des Öfteren ist aber auch ein Getriebeölwechsel überfällig. Ist ein Defekt hingegen schon weiter fortgeschritten, können auch umfassendere Reparaturen an der Automatik nötig sein.

Da wir ständig Ersatzteile für das Automatikgetriebe Ihres Fiat vorrätig haben, können wir die Probleme oftmals beseitigen, ohne gleich ein neues Getriebe einbauen zu müssen. Und sollte der Schaden doch schon zu weit fortgeschritten sein, um ihn mit einer Bedarfsreparatur zu beheben, haben wir auch geprüfte Austauschgetriebe und Drehmomentwandler auf Lager.

Sie können sich sicher vorstellen, dass bei so komplex konstruierten Dingen wie einem Automatikgetriebe der Teufel oft im Detail steckt, wenn Probleme daran auftreten – und deshalb machen wir Ihnen einen Vorschlag: 

Rufen Sie uns an, kontaktieren Sie uns und kommen Sie mit Ihrem Fiat FreemontFiat Croma oder Alfa 159 zur Reparatur in unsere Werkstatt nach Altenstadt nahe Frankfurt. Beschreiben uns die Symptome und Probleme die das Automatikgetriebe in Ihrem Fiat macht und lassen Sie uns herausfinden, wo der Defekt liegt, um ihn fachgerecht beheben zu lassen.

Schreiben Sie uns!

Ich interessiere mich für:

Ich bitte um:

Ihre Kontaktdaten





Ihre Kontaktdaten

Kraftstoffart:









Alle mit einem (*) versehenen Felder sind Pflichtangaben.